Das freut Eltern und Mitarbeiterkinder aus dem Hospitalverbund gleichermaßen: Es geht nach der coronabedingten Pause in den letzten beiden Sommerferien nächstes Jahr wieder nach Ameland. Die Ferienfreizeit ist offen für Mitarbeiterkinder im Alter von 9 bis 14 Jahren. Sie bekommen ein tolles All-Inclusive-Programm mit Anreise in Bus und Fähre und Aufenthalt mit Spiel und Spaß. Eine urige Unterkunft im Arendsnest sowie leckerem Essen mit allem, was Kinder gern mögen, runden das Wohlfühlambiente ab. Am 25.6.2022 geht es los. Zwei Wochen lang, bis zum 9.7.2022, bleiben die 60 bis 70 Mitarbeiterkinder aus dem Hospitalverbund mit ihrem Betreuungs-Team auf der schönen Insel. Ab sofort und bis Ende November ist auf der Internetseite ameland.hospitalverbund.de das Anmelde-Formular mit allen weiteren Informationen freigeschaltet. Anfang des Jahres werden die Rückmeldungen versendet – entweder mit Anmeldebestätigungen oder einem Platz auf der Warteliste. Der Hospitalverbund unterstützt die Ferienfreizeit auch finanziell, sodass die 14-tägige Ferienfreizeit für Mitarbeiterkinder 250 Euro kosten wird.