Für einige Kinder begann der heutige Tag deutlich früher als gewohnt, da sie sich erneut von ihrem Lieblingskoch Alban und zwei Teamern verabschieden wollten, obwohl sich dieser bereits gestern von allen verabschiedete.

Einige gingen danach zum Strand, um sich den atemberaubenden Sonnenaufgang anzusehen. Der andere Teil legte sich wieder ins Bett, um sich bis zum morgendlichen Wecken um 8 Uhr auszuruhen.

Nach dem Frühstück bekamen die Kinder die Möglichkeit, sich in ihren Hobbygruppe zu beschäftigen. So gingen viele Kinder erneut in die Stadt, zum Strand und andere wiederum bewiesen ihr Talent beim „SingStar“-Wettbewerb.

Am Nachmittag fand außerdem eine Wattwanderung für interessierte Teilnehmer statt.

Nach einem leckeren Abendessen von unserem Ersatzkoch Julian bereiteten sich alle Kinder auf den Discoabend vor.

Der Discoabend war ein voller Erfolg! Die Teilnehmer hatten viel Spaß und die Mini-Spiele wie „Reise nach Jerusalem“ und „Stop-Tanz“ trugen dazu bei.

Im Anschluss gingen die Teilnehmer mit einem Lachen im Gesicht ins Bett.

Aloha heja he… !