Um die Teilnehmer schon morgens richtig auszulasten, sind wir mit einer kleinen Bundeswehr-Laufeinheit in den Tag gestartet.

Nach dem Frühstück hatten die Kids entweder die Möglichkeit beim Fotoshooting am Strand teilzunehmen oder ihr Können beim Fußballturnier unter Beweis zu stellen.

Als Nachmittagsprogramm stand ein Stationslauf durch Buren auf dem Plan. Hierbei sollten die Teilnehmer verschiedene Aufgaben wie langsames Fahrradfahren, Eierlauf etc. absolvieren.

Highlight des Tages war eine Treckertour entlang des Strandes zu den Seehundbänken. Anschließend machten wir es uns mit Stockbrot am Lagerfeuer gemütlich und genossen unser Abendbrot im Abendrot.